Hallo Elyrianer!

Bitte nimm dir einen Moment Zeit und registriere dich auf unserer Seite um selbst Beiträge im Forum erstellen zu können.

Registrieren

Login

× Im Namen des ganzen Teams, ein herzliches Willkommen auf Elyria.de

Dieser Ort ist als erste Anlaufstelle gedacht und bietet die Möglichkeit sich dem den anderen Mitgliedern unserer Gemeinschaft vorzustellen. Ob nun mit, oder ohne Vorstellungstext, wir wünschen allen Besuchern und Gästen viel Spaß!

Moin Moin!

04 Aug 2017 09:28 #1 von head9r
Hallo in die Runde!
Ich heiße Stefan, bin 30 Jahre und freue mich mit ein paar Freunden auf CoE.

Ich stelle es mir später so vor, dass ich in einer deutschsprachigen Community bzw. Burg mein Anwesen und die Arbeitsstätte haben werde.
Bevorzuge den Gedanken des Handwerklichen, da ich auch u.a. gelernter Raumausstatter bin, dass ich inGame Architekt bzw. so was in der Art machen möchte.

In welche Grafschaft es mich verschlagen wird, weiß ich noch nicht. Wie funktioniert das? Werde ich von wem angesprochen?

Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Aug 2017 09:59 - 04 Aug 2017 10:00 #2 von Zunjin
Hallo Head9r, herzlich willkommen bei uns im Forum und auf eine schöne und hoffentlich nicht all zulange Wartezeit. :zwave:

Ich stelle es mir später so vor, dass ich in einer deutschsprachigen Community bzw. Burg mein Anwesen und die Arbeitsstätte haben werde. Bevorzuge den Gedanken des Handwerklichen, da ich auch u.a. gelernter Raumausstatter bin, dass ich inGame Architekt bzw. so was in der Art machen möchte.


Handwerker sind überall gefragt und viele passende Städte / Burgen zum Ansiedeln gibt es auch. Du und deine Freunde haben also freie Wahl. :)

Architekt ist wohl kein "richtiger" eigener Beruf mehr, sondern etwas das jeder neben seinem Handwerk, seinen Abenteuern und Kriegszügen usw. machen kann. Es wird später ein Tool geben mit dem jeder Blaupausen erstellen können und sicher auch mit anderen Teilen können wird.

Der Bau des Hauses, also Tischler fürs Holzbalken & Möbel, Schmiede für Nägel, Steinmetze für die Mauern, Glasbläser für die Scheiben, Bauarbeiter für die Errichtung usw. werden zum Bau des Hauses immer noch gebraucht.

Bevorzuge den Gedanken des Handwerklichen, da ich auch u.a. gelernter Raumausstatter bin, dass ich inGame Architekt bzw. so was in der Art machen möchte.


Wir haben uns drauf geeinigt, dass wir Spieler nicht direkt anschreiben, weder hier, noch via PN, noch im Elyria.de Discord, aus dem Grund, dass wenn es später immer mehr Gruppen, Gilden, Städte, Grafschaften usw. gibt, neue Spieler einfach mit "Werbung" zugeschüttet würden. Von daher hoffe ich, dass sich alle auch daran halten, wir tun es zumindest. :)

Am Besten schaust du dir die deutschsprachigen Projekte im Bereich "Land & Leute" an, suchst dir etwas raus, dass dich anspricht und meldest dich entweder hier im Forum, im Vorstellungsthread der Stadt bzw. Grafschaft etc. oder du meldest dich via Discord bei den jeweiligen Spielern.

Viel Glück bei der Suche und noch viel Spaß im Forum!
Letzte Änderung: 04 Aug 2017 10:00 von Zunjin.


Grafschaft Avagast - Die älteste deutschsprachige Community, mit eigenem Herzogtum (Duchy), sucht Mitspieler. Geselle dich zu uns! :cuddle: Friendcode: 9ACCD6 :love:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Aug 2017 10:06 #3 von head9r
Danke für die Ausführliche und schnelle Antwort.

Tischler oder Schmied kämen dann der Sache schon mal ziemlich nahe.
Dann werde ich mir das im Forum mal genauer angucken und mich an die entsprechenden Personen wenden.

Vielen Dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Aug 2017 11:25 - 04 Aug 2017 15:02 #4 von Loki
Willkommen im Forum head9r :)

Handwerker werden immer gesucht, denn irgendwer muss ja die schönen Häuser bauen, einrichten oder sonstwas. Auch wenn es den Beruf an sich vllt. nicht gibt, kann man das ja als Rollenspielcharakter aufbauen - falls dir sowas zusagt.

Wie Zunjin schon sagte, schau dich einfach in Ruhe bei den verschiedenen Königreichen, Herzogtümern, Grafschaften, Städten oder Projekten um und sprich die Personen an. Da kriegst du dann ja auch schon einmal einen Eindruck von den Spielern und gerade das ist ja nunmal entscheidend. Ich persönlich finde es enorm wichtig, sich schon jetzt kennenzulernen, denn daraus kann man später seine Vorteile ziehen.

Wie auch immer: Viel Spaß im Forum / bei CoE und vielleicht spricht man sich ja noch mal ;)

Gruß

Loki
Letzte Änderung: 04 Aug 2017 15:02 von Loki.

Du suchst noch ein Zuhause in Elyria? Schau doch mal im Discord der Grafschaft Baiern vorbei.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Aug 2017 14:56 #5 von Emma
Herzlich willkommen, head9r! :)
Es ist immer schön neue Gesichter zu sehen... Viel Spaß in der Welt von Elyria!


Middenstedt ist Hauptstadt der Grafschaft Avagast, der ältesten deutschsprachigen Community. Wir suchen Mitspieler: Geselle dich zu uns! :cuddle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Aug 2017 17:48 #6 von Realitor
Willkommen auf Elyria.de

Raumausstatter und Dekorateure sollten in einem MMO mit ausgeprägtem "Housing" viel Spaß haben. Wenn ich mich da an EverQuest 2 erinnere, mit seinen abertausenden Einrichtungs- und Dekorationsgegenständen. Ich war da immer überfordert und hab das andere erledigen lassen.

Realitor/Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2017 17:52 #7 von Scipion
Ich weiß dann jedenfalls schonmal, wo ich meine Einrichtung bestellen kann :)


klicke auf das Banner und portiere Dich in meine Schreibstube. Dort gibt es Bücher und die Zeitung. friend code: 8A6A2C

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum