Die Goldene Regel - Du willst ein "Drama Lama" sein? Geh wo anders grasen!

Wir gehen davon aus, dass alle User, die sich auf unseren Seiten und in unseren Foren bewegen, einen familiären und gleichzeitig höflichen Umgang wünschen und bereit sind, durch ihr Verhalten zu einer angenehmen Gesprächsatmosphäre beizutragen. Solltest du jedoch auf Drama aus sein und die Stimmung im Forum herunter ziehen, dann lass dir gesagt sein, dass wir dies nicht tolerieren werden. Denn wir haben mit unser Zeit besseres zu tun, selbst wenn das bei dir nicht der Fall sein sollte. Also, bring dein Lama zu einer anderen saftigen Wiese!

Um dies gewährleisten zu können, bedarf es der Beachtung einiger weniger fester Grundregeln über die ohnehin selbstverständlichen Regeln des Miteinanders hinaus:

Benutzerprofil

Regel #1 - Benutzernamen

Der Benutzername sollte sorgfältig gewählt werden, denn er ist die Identität in diesem Forum, also der Name unter dem man dich hier kennen lernt und mit dem man deine Beiträge und Meinungen in Verbindung bringt. Bitte verzichtet bei eurem Nutzernamen auf Sonderzeichen und Symbole.

Accounts mit beleidigenden, provozierenden oder obszönen Benutzernamen, oder solchen die Markenrechte verletzen werden umgehend und ohne vorherige Rücksprache gelöscht.

Regel #2 - Signaturen & Avatare

Der Avatar ist das Bild, das neben den Beiträgen eines Benutzers angezeigt wird und neben dem Benutzernamen das Einzige, was Gäste von deiner Forenidentität sehen können. Das Avatar Bild muss 150x150 Pixel groß sein.

Der Text der Signatur ist beschränkt auf eine gewisse Anzahl Zeichen (inklusive Leerzeichen und BB-Code). Bilder in der Signatur, dürfen eine maximale Höhe von 150 Pixel nicht überschreiten. Die Gesamthöhe sollte 170 Pixel nicht überschreiten, dies entspricht einem Bild von 150 Pixel Höhe + 1 Zeile normal großem Text mit 20 Pixel, oder 3 Zeilen Text bei einer Bild Höhe von 100 Pixel, oder 7 Zeilen Text inkl. Leerzeilen.

Die Verwendung von animierten Bildern ist in Signatur und Avatar grundsätzlich nicht gestattet. Diese werden ebenso wie solche mit beleidigenden, provozierenden und obszönen Inhalten sowie solchen die Markenrechte verletzen, umgehend und ohne vorherige Rücksprache gelöscht.

Verfassen von Beiträgen

Regel #3 - Eröffnen von Themen

Schaut vor dem Erstellen eines neuen Themas bitte, ob es nicht bereits ein ähnliches Thema auf den ersten beiden Seiten des Unterforums gibt, oder nutzt die Suchfunktion der Seite. Sollte es kein ahnliches, passendes und aktuelles Thema geben, dann erstellt ein Neues.

Die Wahl des Thementitels sollte gut überlegt sein. Ein aussagekräftiger Titel ist nicht nur sinnvoll sondern wird auch erwartet. Es erleichtert das Lesen und Finden von Themen über die Suchfunktion. Schlechte Titel sind zum Beispiel: "Hilfe!", "Ich hab mal ne Frage?", "Kann mir wer helfen?". Diese Titel sagen nichts über den Inhalt des Themas aus.

Themen ohne vernünftigen Titel werden geändert, Themen ohne vernünftiges Anliegen werden gelöscht und Themen, die nicht in das Forum passen, in dem sie eröffnet wurden, werden von einem Moderator in das passende Forum verschoben oder gelöscht.

Politische oder ethische Themen sind, selbst im Offtopic Bereich des Forums tabu.

Regel #4 - Doppelposts & Puschen

Doppelposts sind zu vermeiden! Als Doppelpost werden zwei Beiträge hintereinander vom selben User bezeichnet, die innerhalb kurzer Zeit entstehen. Sie sind unerwünscht, weil es einfach stört von ein und der selben Person innerhalb weniger Minuten zum gleichen Thread zwei Antworten zu erhalten.

Ebenso ist das sog. Pushen, oder Bumpen zu vermeiden. Dieses Mittel, um die Aufmerksamkeit für einen bestehenden Thread zu erhöhen, sollte frühestens ab einer Zeitspanne von 3 Tagen, im . Dabei erstellt ein Benutzer eine Nachricht, die vor allem dem Zweck dient, den Thread in einer zeitlichen Sortierung nach vorne zu bringen.

Um Doppelposts zu vermeiden, können gesendete Beiträge editiert werden. So können dem bereits geschriebenen Beitrag neue Informationen hinzu gefügt werden.

Regel #5 - Bilder, Zitate und Urheberrecht

Beim Posten von Dateianhängen ist zu beachten, dass keine rechtlich geschützte, illegale oder schädliche Inhalte hochgeladen werden. Seid ihr euch nicht sicher, fragt ihr am besten eines der Teammitglieder vor dem Upload.

Gleiches gilt beim Posten von Bildern, dort ist auch das sog. Hotlinking von anderen Seiten außer dafür vorgesehenen Imagehosts (z.B. http://www.imgur) zu unterlassen.

Beim Zitieren einzelner Sätze oder Textpassagen von anderen Webseiten muss die Quote / Zitierfinktion genutzt und die Quelle angegeben werden.

Regel #6 - Rechtschreibung und Form

Fehler, vor allem kleine Vertipper, passieren uns allen, dennoch ist die Beachtung der Rechtschreibung ein Gebot der Höflichkeit und dient der Lesbarkeit von Beiträgen. Extreme und/oder grundlose Missachtung dieses Gebots hat daher den Ausschluss aus dem Forum zur Folge.

Durch unzureichende Rechtschreibung wie fehlerhafter Grammatik oder Interpunktion (dazu gehört auch, dass ein ? oder ! mehr als genug ist) wird der Lesefluss erheblich eingeschränkt und es kann zu Missverständnissen kommen. Zur besseren Lesbarkeit, vor allem längerer Textabschnitte, bitten wir darum, die Groß- und Kleinschreibung zu beachten (von Capslock ist abzusehen) und Absätze zu benutzen, da diese den Text auflockern und angenehm lesbar machen.

Wir behalten uns vor Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, ohne Vorwarnung zu löschen.

Soziales Miteinander

Regel #8 - Netiquette

Du hast es mit Menschen zu tun. Verhalte Dich entsprechend freundlich gegen über den anderen Teilnehmern des Forums und unterlasse Beschimpfungen, Beleidigungen, Diffamierung, Kränkungen, oder rassistische Äußerungen jedweder Art sind zu unterlassen und werden unter keinen Umständen geduldet.

Da nicht alle Menschen den gleichen Sinn von Humor haben, gelten die oben genannten Punkte auch für humoristisch, ironisch und sartirisch gemeinte Kommentare und für Zitate. Denn gerade in den letzten Jahren wird viel zu viel Unfreundlichkeit und Hass als angebliche Sartire verpackt.

Das Maßregeln anderer Mitglieder ist ebenfalls zu unterlassen. Sollte ein Mitglied gegen die Forenregeln verstoßen, obliegt es einzig den Moderatoren und Administratoren des Forums, dieses Mitglied darauf hinzuweisen.

Das hier Geschriebene gilt auch für über die foreneigene Nachrichten (PN, private Nachrichten)- und/oder E-Mailfunktion verschickte Nachrichten.

Werbung in Beiträgen & Signaturen

Regel #9 - Werbung für andere Seiten & Produkte

Direkte oder indirekte Werbung für andere Webseiten, YouTube-Kanäle, Streams, Aktionen, oder Produkte etc. in Beiträgen, Privaten Nachrichten (PNs) oder Signaturen ist nicht gestattet (im Einzelfall nach Absprache jedoch möglich).

Kommerzielle Werbung oder Links zu Referrerprogrammen (z.B. von Amazon oder Ebay) werden im Forum ebenso nicht geduldet und sofort entfernt.

Regel #10 - Werbung für Länder, Gilden, Schulen, Associations und RP-Projekte

Das Werben bzw. Verlinken von Seiten und Threads zu ingame Königreichen, Gilden, Schulen usw. sowie Veranstaltungen und Events die Themenbezogen sind (Rollenspiel und andere Community Projekte) ist in Signaturen erlaubt. Ebenso dürfen in den entsprechenden Unterforen, wie Land & Leute (Gildenhalle), Das Kaminzimmer (RP-Projekte) usw., auf sich hinweisen.

Von der direkten Werbung von Spielern ín der "Halle der Neuankömmlinge (Vorstellung)" oder via PN ist dennoch vollständig abzusehen. Sollte ein Spieler direkt nach einer Gruppe oder allgemein nach Anschluss an eine Community fragen, dann sollte er auf die jeweiligen Unterforen hingewiesen werden, max. mit einem kurzen Satz, der auf die die eigene Gruppe hinweist.

Verstöße werden je nach Schwere mit einer Verwarnung oder dem Ausschluss aus dem Forum geahndet! Zudem behält es sich das Team vor, nicht-regelkonforme Beiträge kommentarlos zu entfernen.

Wie ihr seht sind das alles in einem sehr humane und eigentlich selbstverständliche Regeln. Doch leider befinden wir uns in einer Zeit, in der solche Dinge scheinbar in Vergessenheit geraten sind. Haltet euch einfach daran und wir werden zusammen sehr viel Spaß und eine gute Zeit haben.

Vielen Dank, euer...

Veröffentlicht am 21. Mai 2016 von Marco Nass, zuletzt bearbeitet am 09. Februar 2017 von Matthias Winter.